Krankenkasse

Viele Behandlungen beim freiberuflichen Heilmasseur können vom Arzt verordnet werden.

Ist das der Fall, kommen Sie einfach mit dem Verordnungsschein zu mir in die Praxis und Sie erhalten am Ende der Behandlungsserie eine Rechnung. Diese können Sie dann bei Ihrer gesetzlichen Sozialversicherung einreichen.

Sie erhalten dann einen Zuschuss, dessen Höhe je nach Krankenkasse und Behandlung unterschiedlich sein kann.